Umveltrichtung


Seit 1996 wird in unserer Firma laut der EN ISO 9001:2000 getätigt und wurde im Mai 2006 das Umweltrichtung-System EN ISO 14001:2004 eingeführt, um die Konkurenzfähigkeit unserer Produkte auf den in- und ausländischen Märkte zu bewahren.

Die Tätigkeit des Umweltrichtung-Systems ermöglicht die Zufriedenstellung der Qualitätsvorschriften auf den Märkten

Das Ziel der Firma Nehézfémöntöde GAG ist die Herstellung solcher Qualitätsprodukten, die aller Bedingung der Kunden und der Märkten erfüllen und dadurch die langfristige Anwesenheit auf die Märkten zu ermöglichen, so das Vertrauen und die Zufriedenheit der Kunden zu gewinnen und behalten.

Das Umweltrichtung-System wird durch fachlich vorbereitete, für das Qualität verpflichtete Mitarbeiter getätigt. Die Geschäftsführung versichert die Geeignetheit der Mitarbeiter durch regelmässigen Bildung, Lehrung.

Die technische Bedingungen sind für die Kontrolle der Qualitätsvorschriften versichert. Die meisten Prüfungen werden in unserem Laboratorium durchgeführt:

  • Chemische Zusammensetzung (Röntgen Emissions-Spektrometer)
  • Zugfestigkeit, Dehnung, Fliessgrenze, Härte
  • Prüfung von Gefüge und Graphit

Nach Bedarf können spezielle Prüfungen durchgeführt werden:

  • Rissprüfung
  • Ultraschall-Prüfung
  • Radiographische Prüfung

Diese Prüfungen werden bei der Firma AGMI AG und Qualitest Lab GmbH durchgeführt.